Information zum Versand von Gefahrgut*
*Silvesterraketen, Silvestermunition, Pyro-Effekte, Signalmuniton, Leuchtsterne, EinsĂ€tze fĂŒr Gas-Signal-Waffen, Notsignale und Ă€hnliches
Pyroversand

Wir möchten Sie darĂŒber informieren, dass alle Artikel, einschließlich Gefahrgut, das ganze Jahr ĂŒber bestellt und versand werden können.
Dies gilt auch fĂŒr Geschosse fĂŒr Druckluft-, Paintball- und Softair-Waffen, da sie nicht als Gefahrgut gelten.
DarĂŒber hinaus ist die Selbstabholung im LadengeschĂ€ft das ganze Jahr ĂŒber möglich.

FĂŒr den Versand von Gefahrgut wie Silvestermunition gelten besondere Bestimmungen.
Je nach Artikelzusammensetzung kann es erforderlich sein, Ihre Bestellung in mehrere Pakete aufzuteilen, was zu variablen Versandkosten fĂŒhren kann (normalerweise liegen diese zwischen 16,99 Euro und 62,93 Euro).
Die exakten Versandkosten werden Ihnen im Warenkorb angezeigt.

Um die Versandkosten pro Person zu reduzieren, empfehlen wir, Sammelbestellungen mit Freunden zu koordinieren.

Über die AblĂ€ufe bei der Bestellung und den Versand von Gefahrgut - ganz besonders zu Silvester - möchten wir Sie hiermit informieren:
Ab wann bzw. bis wann kann Gefahrgut bestellt werden?
  1. Pyrotechnische Munition

    Die Bestellung pyrotechnischer Munition ist jederzeit möglich, der Versand erfolgt immer am Donnerstag. Um eine Zustellung bis zu Silvester 2023 (31.12.2023) sicherzustellen, muss Ihre Bestellung bis zum 26.12.2023 8:00, bei uns eingehen, bezahlt sein sowie Ihr Altersnachweis vorliegen.

    Die Selbstabholung im LadengeschĂ€ft ist das ganze Jahr ĂŒber möglich.

    +++ Termine +++ Termine +++ Termine +++ Termine +++ Termine
    • Vorkasse: Online-Überweisungen sollten spĂ€testens am 22.12.2023 ausgefĂŒhrt werden, ansonsten wird -auch aufgrund Bank-Arbeitszeiten zu den Feiertagen - die Zahlung nicht mehr rechtzeitig gutgeschrieben. Überweisungen per ÜberweisungstrĂ€ger sollten bis spĂ€testens 19.12.2023 bei Ihrer Bank eingereicht werden, da Sie ansonsten nicht mehr rechtzeitig bearbeitet werden.
    • SofortĂŒberweisung / Kreditkarte: Zahlungen per "SofortĂŒberweisung" oder Kreditkarte mĂŒssen bis spĂ€testens 26.12.2023 8:00 ausgelöst werden.
    • Altersnachweis: Der Altersnachweis muss ebenfalls bis spĂ€testens 26.12.2023 8:00 , bei uns lesbar vorliegen. Bitte berĂŒcksichtigen Sie in diesem Zusammenhang, dass bei einer abweichenden Lieferanschrift der Altersnachweis des EmpfĂ€ngers vorliegen muss. Generell gilt: Kein Altersnachweis, kein Versand!

    SpĂ€ter eingehende Bestellungen, Zahlungen oder Altersnachweise können nicht mehr berĂŒcksichtigt werden, Bestellungen können dann nur noch persönlich in unserem LadengeschĂ€ft abgeholt werden.

    Achtung: Bei den vorgenannten Angaben handelt es sich um die absolut spĂ€test möglichen Termine, um einen reibungslosen Ablauf Ihrer Bestellung zu gewĂ€hrleisten empfehlen wir sehr, nicht bis zum allerletzten Moment zu warten sondern Ihre Bestellung so frĂŒh wie möglich aufzugeben.

  2. Platzpatronen, ZĂŒndhĂŒtchen, ViehbetĂ€ubungskartuschen

    Diese Art Gefahrgut kann das komplette Jahr ĂŒber bestellt werden und wird auch das komplette Jahr ĂŒber zeitnah versendet. Bitte beachten Sie, dass die komplizierteren AblĂ€ufe beim Gefahrgutversand dazu fĂŒhren, dass die Versanddauer gegenĂŒber einem Standardpaket etwa 1-4 Tage lĂ€nger ist.

  3. Reizgasmunition

    Diese Art Gefahrgut kann das komplette Jahr ĂŒber bestellt werden und wird auch das komplette Jahr ĂŒber versendet. Bitte beachten Sie, dass aus logistischen GrĂŒnden derzeit Reizgasmunition nur ein Mal wöchentlich (Donnerstag) versendet werden kann. Daraus ergeben sich entsprechend lĂ€ngere Lieferzeiten.

Zahlungsarten bei Gefahrgut
  • Bestellungen, die pyrotechnische Munition, Platzpatronen, Reizgasmunition, ZĂŒndhĂŒtchen oder ViehbetĂ€ubungskartuschen enthalten, können nur per Vorkasse, Kreditkarte oder "SofortĂŒberweisung" bezahlt werden.
  • Nachnahme-Zahlungen sind in diesem Fall nicht möglich.
Was passiert bei der Bestellung mehrerer verschiedener Artikel?
  • Die pyrotechnische Munition wird immer separat zu den unter Punkt 4 genannten Terminen geliefert.
  • weitere Artikel wie z.B. eine Schreckschusswaffe, Platzpatronen oder jegliche andere Artikel aus unserem Angebot werden als Teillieferung zeitnah nach Bestellung versendet,
Wann und wie erfolgt die Lieferung der pyrotechnischen Munition?
  • Die Lieferung erfolgt mittels spezieller Kuriere.
  • Der Versand erfolgt immer am Donnerstag, und wird am folgetag Zugestellt.
  • Auslieferung der Sendungen erfolgt bis zum 29.12.2023.
  • Sollten Sie nicht angetroffen werden, werden Sie durch eine Benachrichtigungskarte informiert.
    Wichtig
  • Stellen Sie unbedingt sicher, dass die Lieferung an diesen Tagen sicher zugestellt werden kann, ggflls. geben Sie bitte eine abweichende Lieferanschrift an.
  • Sollte die Zustellung fehlschlagen, können Sie direkt mit dem zustĂ€ndigen Depot des Kuriernetzwerks eine Zweitzustellung oder eine Selbstabholung im Depot vereinbaren.
  • Eine Lieferung pyrotechnischer Munition ins Ausland ist derzeit nicht möglich.
Durchschnittliche Gefahrgut-Versandzeiten (außerhalb Silvester)
  1. Gefahrgut 1.4S - Platzpatronen
    • Es kommt zu einer Verzögerung um etwa 1-2 Tage gegenĂŒber einem Standardpaket, da dieses Gefahrgut nur dienstags und donnerstags abgeholt wird. Die Zustellung erfolgt in der Regel am darauffolgenden Tag.
    • Ab Vorliegen aller Voraussetzungen - Zahlungseingang und vorliegender Altersnachweis - kann nach etwa drei Werktagen mit der Zustellung gerechnet werden.
    • Wenn Sie eine E-Mail mit der VersandbestĂ€tigung (inkl. Link) erhalten haben, ist das Paket bei der Gefahrgutspedition zur Abholung angemeldet.
    • Bitte beachten Sie, dass es sich um Durchschnittswerte handelt. Bei hohem Arbeitsanfall und nach dem Wochenende kann es in EinzelfĂ€llen auch einmal einen Tag lĂ€nger dauern.
  2. Gefahrgut 1.4G - pyrotechnische Munition, Gas- und Pfefferpatronen
    • Diese Art von Gefahrgut wird außerhalb des "SilvestergeschĂ€fts" nur einmal wöchentlich, am Donnerstag, abgeholt. Gefahrgutabholungen, die wir ab einschließlich Mittwoch anmelden, werden nicht am folgenden Donnerstag abgeholt, sondern erst in der nĂ€chsten Woche am Donnerstag.
    • Daraus ergibt sich - vorausgesetzt, Zahlung und Altersnachweis liegen vor - die folgende Faustformel:
      Bestellungen von Mittwoch bis zum nĂ€chsten Dienstag werden am ĂŒbernĂ€chsten Donnerstag abgeholt und am darauffolgenden Freitag zugestellt.
    • Daraus können sich lĂ€ngere Versandlaufzeiten ergeben. Wir bedauern diese manchmal lĂ€ngeren Lieferzeiten, aber derzeit ist es nicht anders möglich. Bitte berĂŒcksichtigen Sie dies bei Ihren Bestellungen.
    • Oftmals, direkt vor Silvester (ungefĂ€hr 2 Wochen davor), erfolgt eine werktĂ€gliche Abholung, was zu kĂŒrzeren Lieferzeiten fĂŒhrt.

Alle vorgemachten Angaben spiegeln den Informationstand beim Verfassen des Textes wider, Änderungen und Irrtum jederzeit vorbehalten.


Weiter
TĂŒr Nr. 4

Translate

Flaggen

Ihr Warenkorb

Zeige mehr
0 Produkte

Neue Produkte

Zeige mehr
Gewehrkoffer Transportkoffer 95 x 25 cm Messingscharniere Kunststoff Noppenschaumeinlage 4 SchnappverschlĂŒsse grĂŒn
Gewehrkoffer Transportkoffer 95 x 25 cm Messingscharniere Kunststoff Noppenschaumeinlage 4 SchnappverschlĂŒsse grĂŒn
39,95EUR
inkl. 19% MwSt
zzgl. Versandkosten

Weiterempfehlen

 

Social Media

Facebook Logo Twitter Logo

Informationen

Sofortüberweisung.de

Akzeptierte Kreditkarten
Akzeptierte Kreditkarten

PCI DSS Siegel
Mitglied im Händlerbund
Silvester-/Gefahrgutversand
Munitionserwerb
Waffengesetze
Gefahren- und Sicherheitshinweise nach GHS
Batteriehinweis
Altersnachweis
Zahlungs-, Liefer- & Versandkosten
Privatsphäre & Datenschutz
Unsere AGB
Widerrufsrecht
Kontakt
Bankverbindung / bank data
Impressum